PRESSE

Kleiderschrank-Service

Mehr Spaß im Schrank nennt Gitta Kleinesper ihren Kleiderschrank-Service. Die gelernte Modedesignerin und Event-Managerin hilft, Schrankleichen zu beseitigen. Fehlen nach der Inspektion Basics wie schwarzer Pulli, weißes Hemd oder die entsprechenden Accessoires, geht sie mit dem Kunden anschließend shoppen. Sie rechnet für diese Jahr mit 30 Prozent Umsatzplus. www.mehr-spass-im-schrank.de

Christine Koller

 

Ausgabe 5/05 des Magazins impulse vom 20.04.2005

« zurück